Nein, ehrlich…

Warum ist unsere Stadt so dreckig? Warum ist unser Land so dreckig? Warum liegt überall Abfall auf den Strassen, auf den Plätzen, in den Gärten, auf den Feldern, in den Wäldern, an den Strassenrändern, in den Parks, einfach überall? Ich will keine Diskussion, keine Schuldzuweisung, keine Rechtfertigung. Jede und jeder weiss, dass seine leere Flasche […] » Weiterlesen

Klein, aber fein!

In Olten ist in der Sommerzeit viel los. Die Kirchgasse lebt – nicht nur wegen des Street Food Festivals, der Kilbi, Food Save, Beach Volley.Die Kirchgasse lebt täglich und abendlich. Wochenmarkt, Aussenrestaurants, City Lounge, Schulfest oder man trifft sich einfach beim Feierabendbier. Auch die Schützi wird „bespielt“, Blasmusikfestival, Schulfest, Bürostuhlrennen, Street Food Cinema, Olten Air, […] » Weiterlesen

Wintersport oder Eiszeit?

Liebe Leserin, lieber Leser Am 24. März stimmen die Oltnerinnen und Oltner über drei wichtige Vorlagen ab. Budget 2019 – Ja Das Budget 2019 zeigt auf, wofür unsere Stadt und ihre Bewohnerinnen und Bewohner Geld ausgeben wollen oder müssen. Die Stadt entwickelt sich und sie ist als Wohnort beliebt, weil sie attraktiv ist und viel […] » Weiterlesen

Schön war’s!

Es ist ein gutes Gefühl – ich geniesse meine „letzten“ Sommerferien und beendige Ende Juli meine berufliche Tätigkeit als Lehrerin und Heilpädagogin. Ich habe einen Beruf ausgeübt, der bis zum letzten Arbeitstag der richtige war und ich habe gerne als Lehrerin gearbeitet. Noch ein gutes Gefühl zum Schluss – ich bin meinen Schülerinnen und Schülern […] » Weiterlesen

Freiwillig!

Am letzten Samstag wurde die Aare geputzt. Vereine wie Pontonierfahrverein, Fischer Region Olten, SLRG und Taucher waren dabei. Per Aufruf in der Zeitung wurden Freiwillige gesucht. Wie vor fünf Jahren war ich auch dabei. Es war kalt, es hat geregnet und es hat Spass gemacht! Viele Vereinsmitglieder waren dabei. Mit ihnen Kinder und Jugendliche, die […] » Weiterlesen

Das Leben ist schön!

Manchmal ist das Leben doch ein übles Geknorze. Und manchmal ist es einfach schön. Letzte Woche gab es nach den üblen Stürmen zwei Frühlingstage und im Garten finde ich bereits die ersten blühenden Primeln. Da stellt sich ein ganz anderes Lebensgefühl ein. Auch die Arbeit fällt mir leichter. Am Donnerstag im Gemeindeparlament wurde dem Standort […] » Weiterlesen

Liest das überhaupt jemand?

Diese Frage habe ich heute in einem Editorial gelesen. Nun – ich habe den Beitrag gelesen und es hat sich gelohnt. Liebe Leserin, lieber Leser   Die Eisblumen am Fenster sind geschmolzen und das Jahr 2017 ist vergangen. Ich wünsche für das noch junge Jahr alles Beste. Bleibt gesund, interessiert, neugierig und diskutiert miteinander. Geht […] » Weiterlesen

Marktschwärmerei

Wir haben in Olten einen Markt auf der Kirchgasse am Donnerstag und einen Markt beim Bifang am Samstag. Nun soll es noch einen Markt an einem weiteren Tag geben. Marktschwärmerei heisst dieser und dabei kann man per Internet Waren bestellen, zahlen und braucht sie dann nur noch in einem „2-stündigen Zeitfenster“ abzuholen. Die Lebensmittel werden […] » Weiterlesen

Auszeit

Manchmal muss man ganz nah und doch weit weg vom Alltag eine Auszeit nehmen. Dann bekommt man einen besseren Überblick und vieles, was aus der Nähe schwierig und kompliziert erscheint, relativiert sich. Diese Auszeit habe ich mir für drei Tage genommen und Schritt für Schritt stelle ich mich der neuen Aufgabe. Ich freue mich darauf, […] » Weiterlesen

DANKE! DANKE! DANKE!

Liebe Wählerinnen und Wähler, liebe Freundinnen und Freunde Ein langer und anstrengender Wahlkampf ist erfolgreich beendet und ich freue mich riesig über meine erneute Wahl in den Oltner Stadtrat. Ich danke allen, die mich unterstützt, begleitet und gewählt haben ganz herzlich für ihr Vertrauen. Ich werde meine Kraft, meine politische Erfahrung, meine Empathie und die […] » Weiterlesen